Weltkrieg II

Französischen Nationalfeiertag in Altrip 14. Juli 2020
Der 2. Weltkrieg und die Nachkriegszeit aus Altriper Sicht 10. Mai 2020
Altriper Schreckensbilanz zum Kriegsende 1945 08. Mai 2020
Aufstieg und Fall eines Erfüllungsgehilfen 01. Mai 2020
29. März 1945: Krieg für Altriper endgültig zu Ende 29. März 2020
Die Besetzung von Altrip am 24. März 1945 24. März 2020
Willkürliche Rechtsprechung unmittelbar nach dem Krieg 23. März 2020
Verein der Fliegergeschädigten und Ausgebombten 25. Februar 2020
30. Dezember 1944: Bilanz eines Schreckenstages 30. Dezember 2019
Luftschutzsirenen heulen erstmals 05. September 2019
Bierleitungen ausgebaut 01. März 2019
Vier Tage vor Heiligabend eine Ruine 20. Dezember 2018
Über 1000 Kinder aufgepäppelt 02. November 2018
Schwere Bombennacht 09. August 2018
Währungsreform: 124.610 Deutsche Mark für 3114 Altriper 20. Juni 2018
Einmal einen eigenen Pfarrer 03. Mai 2018
Kriegsschicksal im Jahr 1943: „Schlingstrom - Roman eines Tages” 17. Februar 2018
Stolperstein für Fridolin Braun 18. Oktober 2015
„Pfalzbefreier“-Denkmal in Altrip 19. März 2014
Bombenangriffe und Hamsterfahrten 22. Januar 2010
Nach Kriegsende war das Leiden nicht vorbei 20. Januar 2010
Vergessener Bunker in Altrip 21. Oktober 2009
Weihnachten 1945 24. Dezember 2005
Nur ein Kilo Bohnen und Erbsen für die Bedürftigen 24. Oktober 2005
Passagierscheine aufgehoben 08. Oktober 2005
Bombenangriffe und Hochwasser 27. November 2004
Gegen Bombenangriffe geschützt 29. Juli 2004
Katholisches Gotteshaus bei Fliegerangriff total zerstört 16. Dezember 2003
Erste Bomben auf Wohngebiet 01. Januar 2001
Eine achtjährige Odyssee durch Straflager 01. Januar 2001
1949 schloß das Altriper Kinderheim in der Villa Baumann 01. Januar 2001
Bombenvolltreffer in Ziegelei Baumann 01. Januar 2001
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.