Mitgliederbrief - Januar 2018

Liebe Mitglieder des HGV,

wir hoffen Sie sind gut in das neue Jahr gestartet. 2018 wird für den HGV ein Jahr mit vielen Vorbereitungen und Aktivitäten auf das große Festjahr 2019 sein. Am Dienstag den 20. Februar, 19 Uhr wird im Reginozentrum eine Informationsveranstaltung zum Stand der Vorbereitungen stattfinden.

Die bedauerlicherweise entwendete Informationstafel an der Lore in der Rheingönheimer Strasse wurde von uns neu angefertigt. Auch die zweite Tafel musste witterungsbedingt getauscht werden. Für beide Tafeln muss der Verein etwa 1000,- € aufwenden. In den nächsten Tagen werden die neuen Tafeln angebracht. Eines der großen Projekte im Festjahr 2019 wird die Valentinian Stele in Erinnerung an den Gründer Altrips sein. Der Steinmetz Siegfried Keller wird die etwa 2,50 m hohe Stele mit dem Bildnis Valentinian I. und einer Übersicht zur Lage des Kastells, Rheinverlauf und Limes bis Ende 2018 fertigstellen. Vor dem Bürgerhaus Alta Ripa wird das Denkmal einen würdigen Platz bekommen und in einem Festakt am 16. März 2019 enthüllt.

Auch das Geschäftsjahr 2017 ist zu Ende gegangen und der HGV konnte dieses sehr erfolgreich abschließen. Über die Details können sie sich auf der Jahreshauptversammlung informieren. Diese wird am 11. April um 19.00 Uhr stattfinden. Versammlungsort wird voraussichtlich die Gaststätte Pfälzer Hof sein. Die Einladung wird rechtzeitig im Amtsblatt bekanntgegeben. Im Februar werden die Mitgliedsbeiträge für 2018 abgebucht. Wir bitten Sie Änderungen der Bankverbindung rechtzeitig mitzuteilen.

Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle nochmals herzlich für den Einsatz der aktiven HGV Mitglieder bei den diversen Veranstaltungen. Wir wissen, nicht jedes Mitglied kann den Verein bei allen Aktivitäten unterstützen. Trotzdem wollen wir versuchen die Arbeit auf möglichst viele Schultern zu verteilen. Die 164 Mitglieder des HGV haben mittlerweile ein Durchschnittsalter von 62,3 Jahre. Es muss uns gelingen in den kommenden Jahren den HGV auch für jüngere Generationen attraktiv zu machen. Werben Sie in ihrem Umfeld, denn Geschichte und Heimat ist keine Frage des Alters

Wir möchten noch auf die Ausstellung „Rhein-Neckar-Region in alten Landkarten“ aufmerksam machen. Vom 28. Februar - 11. März findet sie im Schlosskeller Lambsheim, Junkerstrasse 1 statt. Ein Besuch lohnt sich. Über alle Termine und Aktivitäten werden Sie wöchentlich im Amtsblatt oder auf unseren Internetseiten www.hgv-altrip.de, www.brotbackhaus-altrip.de und www.tracht-altrip.de informiert.

Der Vorstand


Unsere Mitgliederbriefe finden Sie auch hier in unserem Download-Bereich.