WhatsApp-Backen jetzt wieder in Altrip

„Wir backen gemeinsam, aber doch jeder für sich zu Hause im eigenen Backofen“, das ist das Motto des Altriper WhatsApp-Backens, das der Heimat- und Geschichtsverein organisiert, seitdem am Backhaus im Ort keine Treffen wegen der Corona-Verordnung mehr stattfinden dürfen.

Aus der TagespresseIm Vorfeld wird verabredet, was gebacken werden soll. Von Freitag, 27., bis Sonntag, 29. November soll ein Kärntner Reinling (auch Reindling) entstehen. Der Reinling ist ein Napfkuchen aus Hefeteig mit Füllung, wie Zucker, Zimt, Rosinen und Butter. Er wurde traditionell in einem Kochtopf (Reinl oder Reindl) gebacken, heute verwendet man dafür meist eine Gugelhupfform. Serviert wurde der Reinling zu besonderen Anlässen.

Beim Backen über die Gruppe geht es um den Erfahrungsaustausch, den erst beim Werkeln in der Küche kommen meist Fragen auf, schreibt der Heimatverein. „Jeder, der schon einmal selbst gebacken hat, hat es erlebt: Der Teig ist zu dünn, zu zäh, klebt oder bröselt, die Temperatur im Ofen war zu hoch, oder lag es vielleicht es an Umluft, Ober- oder Unterhitze … und dies alles bei einem neuen Rezept.“ Da sei man dann froh, dass man Gleichgesinnte „in der Leitung“ hat, die man direkt fragen könne und die einem auf einem Bild oder per Videostream zeigten, wie es eigentlich aussehen soll. Die Ergebnisse könnten sich sehen lassen. „Und sie schmecken auch.“ So habe das WhatsApp-Backen bisher immer allen Teilnehmern riesig Spaß gemacht. Übrigens könnten nicht nur Mitglieder des HGV Altrip oder fortgeschrittene Bäcker mitmachen, heißt es in der Ankündigung. Wer Lust am Backen hat, sei herzlich willkommen. Es bestehe auch keine Verpflichtung an jeder Backaktion teilzunehmen. Wer Interesse hat, kann sich gerne mit Jupp Settele per Telefon (0179/9943613) oder E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) in Verbindung setzen, um sich anzumelden.

(Quelle: DIE RHEINPFALZ - Ludwigshafener Rundschau - 24. November 2020 | Text: rhp/btw)
Wir benutzen Cookies
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.