Narren reißen Macht an sich

Temperamentvoller Start ins neue Jahr: Die Altriper „Wasserhinkle“ haben gestern Nachmittag das Rathaus gestürmt. Mit von der Partie waren Vorsitzender Carsten Piatek, Prinzessin Julia I., Präsident Andreas Megner sowie die Garden und die Elferräte. Mit einem Rammbock verschafften sich die Narren Zutritt zur Gemeindezentrale. Dem Ersten Beige ordneten Karl-Martin Gensinger blieb nichts anderes übrig, als Rathausschlüssel und Gemeindekasse zu übergeben. 

Mit guter Laune und sanfter Gewalt: Die Altriper „Wasserhinkle“ übernehmen die Macht. (Quelle: DIE RHEINPFALZ - 02.01.2010 | Text: rhp | Foto: Lenz)

(Quelle: DIE RHEINPFALZ - Ludwigshafener Rundschau - 2. Januar 2010 | Text: rhp | Foto: Lenz)
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.